Letzte Einträge/Current News

Neuere Veröffentlichungen aus der „Neuen Musikzeitung“

Milan Kuna über Karel Reiner
Busoni und die befreite Musik
MaerzMusik 2016
Aus der Meisterklasse Franz Schrekers

Nachruf Claus-Henning Bachmann

25 Jahre musica reanimata – Interview
Nielsen, Mahler, Schönberg beim Musikfest Berlin
Konzerte mit Symbolcharakter

Young Euro Classic 2015

Zum Tod von Rainer Riehn

Gedenkkonzert Theresienstadt 8. Mai 2015

MaerzMusik als Festival für Zeitfragen

Orpheus im Konzentrationslager
Das reiche Füllhorn der Romantik: Musikfest Berlin

Erinnerung an 1914

Die Berliner Konzertreihe „Unerhörte Musik“
Richard Strauss und die Politik

Geschichte der jüdischen Musik: Interview mit Jascha Nemtsov




Neuerscheinungen

431951_cover_PRINT

The Vanished Musicians. Jewish Refugees in Australia

Translated from the German by Diana K. Weekes

Peter Lang, Exile Studies, Vol. 14.  572 S., 33,20 €

Buchpräsentation 2016 in Australien

Das verdächtige Saxophon. „Entartete Musik“ im NS-Staat

Das lange vergriffene Katalogbuch ist seit 2015 in einer Neuauflage im ConBrio-Verlag erhältlich. Dazu Operetta Research Center.

Leon Jessel, Komponist des "Schwarzwaldmädel"

Verweigerte Heimat. Léon Jessel (1871-1942), Komponist des „Schwarzwaldmädel“
Erschienen im Lukas Verlag Berlin

Die verschwundenen Musiker

Die verschwundenen Musiker. Jüdische Flüchtlinge in Australien.

Böhlau-Verlag 2011. 
444 S., 43 s/w-Abb. auf 16 Taf., 24 x 17 cm, Gb.
Buch bestellen

Rezensionen „Die verschwundenen Musiker. Jüdische Flüchtlinge in Australien“



Copyright © 2011. Alle Rechte bei Dr. Albrecht Dümling.

RSS Feed. Diese Seite wurde mit Wordpress erstellt und verwendet Modern Clix, ein Template von Rodrigo Galindez.